Sonntag, 7. Februar 2016

Summer Shawl KnitAlong Teil 2

 

 Heute lädt Monika zum 2.Treffen des Summer Shawl Knit Alongs ein.

Meine Entscheidung "vertices unite" von Stephen West zu stricken bleibt. Obwohl ich bei Euch anderen so viele wunderschöne andere Muster endeckt habe.
Aber mich schrecken bei vielen Modellen einfach die unendlichen Reihen mit mehreren Hundert Maschen auf der Nadel ab. Mein Modell hat immer  "überschaubare" kleinere Stücke zu stricken, dazu kommt der Wechsel der Farben. Da wird das Ganze auf keinen Fall langweilig.
Diese Farben hab ich


Die beiden linken Garne sind in echt weniger blau, mehr ins petrol oder türkis gehend. Und ich kann mich grad nicht so recht entscheiden, ob ich den helleren oder den kräftigeren Ton benutzen werde.
Gekauft hab ich alle in der Kreuzberger "Fadeninsel", wo ich schon immer mal hinwollte, seit ich den Artikel von Lucy über dieses Berliner Wollurgestein gelesen hatte.
Die Qualitäten meiner Garne sind ganz weiche Merinowolle, Wolle mit Seide und ein Mischgarn mit etwas Alpaca. Die Herstellerfirmen waren mir z.T. völlig unbekannt, aber alle Garne lassen sich wunderbar verstricken und fühlen sich super an.


 Ich hab schon mal mit Section 1 begonnen. Ich hoffe, Monika verzeiht mir den "Streifenrapportklau" im letzten Drittel der ersten Section ;)  Das fand ich bei ihrem Tuch nämlich so sehr schön.
So, jetzt 'ne Tasse Kaffee, und dann geh ich hier schauen, was die anderen Strickkränzchen Damen so machen.

Kommentare:

  1. Ich bin immer mehr begeistert von den West-Tüchern ... Deine Farbwahl gefällt mir sehr, ich glaube, ich würde mich noch für den Petrolton entscheiden.
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  2. Sollte ich auch mal Streifen stricken muss ich die Farbzusammenstellungen auf jeden Fall klauen, mir fehlt da komplett das Auge für.
    Deine Materialzusammenstellung gefällt mir aber auch sehr gut.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Der Ausschnitt sieht wunderbar aus.
    Und, gerne geschehen, das anstecken....
    Ist das Paket gekommen?
    lg monika

    AntwortenLöschen
  4. Das wird bestimmt sehr hübsch!
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Farben, wir sollten unsere fertigen tücher einmal nebeneinanderlegen, sehen bestimmt alle ganz unterschiedlich aus.
    Lg sybille

    AntwortenLöschen
  6. Die Farben gefallen mir sehr. Das Tuch wir bestimmt sehr schön.
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Stricken!
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Kluge Entscheidung, wie mir so langsamn klar wird...
    Sehr schöne Farbwahl!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Die zarten Farben, die du ausgesucht hast, gefallen mir schon mal sehr und der kleine Ausschnitt vom Angestrickten auch.
    Ich wünsche dir weiter gutes Gelingen und lG von Susanne

    AntwortenLöschen